1. wd2 033/20 Die Wasserversorgungskrise in Nordostsyrien im Lichte des Völkerrechts

    Ausarbeitung vom — 21 Seiten

    Civil Life by Occupying Powers”, in: EJIL 2005, S. 661-694 (676), http://www.ejil.org/pdfs/16/4/313.pdf. Oeter, Stefan, „Terrorismus und Menschenrechte“, in: AVR 2002, S. 422-453 (448 f.). 32 Ratifikationsstand des VN-Sozialpakts, UN-Treaty Collection…

  2. wd2 085/19 Entwicklungspolitik Japans und der Vereinigten Staaten von Amerika

    Ausarbeitung vom — 22 Seiten

    assistance zum Zwecke der nationalen Sicherheit der USA seit dem 11. September 2001 vor allem auf der Bekämpfung des Terrorismus. 2) Wirtschaftsinteressen Die USA betrachten foreign assistance und Entwicklungszusammenarbeit als Mittel, um ihre…

  3. wd1 004/15 Islamische Organisationen in Deutschland Organisationsstruktur, Vernetzungen und Positionen zur Stellung der Frau sowie zur Religionsfreiheit

    Ausarbeitung vom — 51 Seiten

    ihres Glaubens, ihres Geschlechtes, ihrer Abstammung, ihrer Rasse oder ihrer Herkunft. […] Die DML lehnt jede Form von Terrorismus kategorisch ab. […]Die DML verpflichtet sich den islamischen Prinzipien einer gerechten und maßvollen Konfliktlösung.…

  4. wd3 018/20 Datenbank-Analysen durch die Polizei. Grundrechte und Datenschutzrecht

    Ausarbeitung vom — 19 Seiten

    Geschäftsbeziehungen oder Planungen, mit Palantir im Bereich Software-Entwicklung für Ermittlungen im Bereich islamistischer Terrorismus oder organisierte Kriminalität zusammenzuarbeiten.5 3. Anforderungen des Datenschutzrechts an die Kreuzsuche Die Analyse…

  5. wd2 166/05 Außen- und sicherheitspolitische Konsequenzen des demographischen Wandels

    Ausarbeitung vom — 19 Seiten

    gehören, wird dies die Gefahr ihrer Kriminalisierung und politischen Mobilisierung vergrößern. Dies kann bis zum offenen Terrorismus reichen (Wöhlke 1997: 41; Kaestner/Müller-Seedorf 2004: 250). Sofern eine Flüchtlingsgruppe ethnisch verwandte Gruppen…

  6. wd2 228/11 Tagesordnungspunkte des NATO - Gipfels in Chicago

    Ausarbeitung vom — 19 Seiten

    der afghanischen Luftstreitkräfte mittels des „Helicopter Maintenance Trust Fund“, gemeinsame Bekämpfung gegen Drogen, Terrorismus und Piraterie .48 41 „Russland Teilnahme an NATO-Gipfel in Chicago fraglich“, RiaNovosti, 9. Dezember 2011, URL: http://de…

  7. wd2 099/11 Militärische, völkerrechtliche und rüstungskontrollpolitische Aspekte der Cyber-Sicherheit

    Ausarbeitung vom — 20 Seiten

    Hintergrund deutbar sind.“ Sicherheitspolitisch werde hier Neuland betreten. Wie bei anderen modernen Bedrohungsformen (Terrorismus, Piraterie, asymmetrische Kriege und „failing states“) verliere das Territorialprinzip und damit die Grenzverteidigung ihre…

  8. wd2 029/15 Die Voraussetzungen des Einsatzes der Bundeswehr im Innern in der Rechtsprechung des Bundesverfassungsgerichts unter besonderer Berücksichtigung der Entscheidungen zum Luftsicherheitsgesetz

    Ausarbeitung vom — 22 Seiten

    262 und Fn. 92. Es handelt sich um einen sogenannten weiten Verteidigungsbegriff, der sonstige Gewaltanwendung gegen Terrorismus oder Piraterie oder die Rettung deutscher Staatsangehöriger im Ausland nach herrschender Meinung allerdings nicht mehr…

  9. wd2 046/144 Zur deutschen Außenwissenschaftspolitik

    Ausarbeitung vom — 25 Seiten

    und die Stabilisierung in Krisenregionen zu fördern . Dabei stehen inhaltliche Schwerpunkte wie Klimawandel, Energie oder Terrorismus im Vordergrund. Zur Ausrichtung der Außenwissenschaftspolitik stellt Steinmeier in einem Buchbeitrag 2009 in drei Punkten…

  10. wd2 157/07 Strategien zur Bekämpfung des internationalen Drogenhandels. Fortschritte, Widerstände und Alternative Entwicklung

    Ausarbeitung vom — 36 Seiten

    Drogenbekämpfung in Afghanistan, so kritisiert Antonio Maria Costa, der Leiter des UNODC, scheine angesichts des „Krieges gegen den Terrorismus“ nur von untergeordneter Bedeutung zu sein. Von den 100 Millionen Dollar, die internationale Geberländer der afghanischen…