1. wd5 044/16 Zulassungsverfahren für Agrargentechnik in der EU und den USA

    Ausarbeitung vom — 1 Seiten

    Abgeordnetenbüro am 10. Mai 2016 wurden per E-Mail vom selben Tage zwei Gutachten übermittelt, die sich im Zusammenhang mit CETA und TTIP auch mit der unterschiedlichen Regulierung der Zulassung von gentechnisch veränderten Organismen im Bereich der Landwirtschaft…

  2. wd5 110/13 Auswirkungen des Transatlantischen Freihandelsabkommens zwischen der Europäischen Union und den Vereinigten Staaten von Amerika auf Entwicklungs- und Schwellenländer

    Ausarbeitung vom — 10 Seiten

    Telefon: Wissenschaftliche Dienste Dokumentation WD 5 - 3000 - 110/13 Seite 3 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 4 2. Das TTIP und seine Auswirkungen, insbesondere auf Entwicklungsländer und Schwellenländer 5 3. Staaten, mit denen die Europäische Union…

  3. wd5 049/16 US-Unternehmen in Kanada im Kontext des Freihandelsabkommens CETA

    Ausarbeitung vom — 11 Seiten

    Land sie investieren, ein Verfahren zu führen, und soll Teil des TTIP (mit Europa) bzw. CETA (mit Kanada) sein. http://www.krone.at/Oesterreich/Gus_van_Harten_-_Schuetzenhilfe_aus_Kanada-TTIP-Stopp-Story-451128 (Stand: 03.06.2016) 2 http://corporateeurope…

  4. wd2 241/14 Auswirkungen von (Frei-)Handelsabkommen auf Entwicklungsländer

    Ausarbeitung vom — 14 Seiten

    Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 4 2. Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) und nachhaltige Entwicklung 4 3. Mögliche Auswirkungen von TTIP auf den Globalen Süden 5 4. Auswirkungen der Handelsliberalisierung – insbesondere bestehender…

  5. wd2 025/15 Zur Vereinbarkeit von Schiedsgerichtsklauseln in völkerrechtlichen Verträgen mit dem Grundgesetz

    Ausarbeitung vom — 4 Seiten

    Runde der TTIP-Verhandlungen in Brüssel wird das umstrittene Thema „Investorenschutz durch Schiedsgerichte“ ausgespart.4 Es gibt zurzeit keinerlei Anhaltspunkte dafür, dass die prospektiven Vertragsparteien planen würden, im Rahmen des TTIP das Recht…

  6. wd5 177/14 Vergleichende Analyse von Produkt- und Zulassungsstandards in den USA, Deutschland und der EU

    Ausarbeitung vom — 45 Seiten

    Inhaltsverzeichnis 1. Fragestellung 4 2. Transatlantic Trade and Investment Partnership (TTIP) 4 3. Nichttarifäre Maßnahmen 6 3.1. Potenzielle „sticking points“ (Knackpunkte) bei der TTIP 8 3.2. Harmonisierung oder wechselseitige Anerkennung? 11 4. Unterschiede bei…

  7. wd3 216/14 Nachfragen zur Dokumentation über den Diskussionsstand zur verfassungsrechtlichen Bewertung von Investitionsschutzabkommen

    Ausarbeitung vom — 4 Seiten

    seinem Aufsatz im Einzelnen auf. Zwar bezieht er dies auf das sogenannte TTIP3, da er jedoch nicht auf einzelne Regelungen im TTIP eingeht, was auch gar nicht möglich ist, da weiterhin keine ausverhandelten Vertragstexte vorliegen,4 können seine Argumente…

  8. wd5 032/15 Kurzübersicht zu einzelnen Produktstandards in den USA und in der EU

    Ausarbeitung vom — 9 Seiten

    EU 4 2. Fahrzeuge 6 3. Medizinprodukte 7 4. Bio-Produkte 8 5. Kosmetik 8 6. Kinderüberraschungs-Ei 8 7. Akzeptanz des TTIP in anderen europäischen Ländern 9 Wissenschaftliche Dienste Sachstand WD 5 - 3000 - 032/15 Seite 4 1. Überblick über verschiedene…

  9. wd3 021/14 Ratifizierung eines Vertrages über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft

    Ausarbeitung vom — 5 Seiten

    WD 3 - 3000 - 021/14 Ratifizierung eines Vertrages über die Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) in den Vereinigten Staaten von Amerika Sachstand Wissenschaftliche Dienste Ausarbeitungen und andere…

  10. wd5 006/18 Auswirkungen von EU-Freihandelsabkommen (USA/Kanada) auf die Schweiz und die Staaten des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)

    Ausarbeitung vom — 11 Seiten

    Comprehensive Economic and Trade Agreement (CETA) und die Auswirkungen 6 5. Transatlantische Handels- und Investitionspartnerschaft (TTIP) und die Auswirkungen 11 Wissenschaftliche Dienste Dokumentation WD 5 - 3000 - 006/18 Seite 4 1. Einleitung Die vorliegende…