1. wd8 028/15 Biologisch abbaubare Kunststoffe

    Ausarbeitung vom — 14 Seiten

    © 2016 Deutscher Bundestag WD 8-028-15 Biologisch abbaubare Kunststoffe Ausarbeitung Wissenschaftliche Dienste Ausarbeitungen und andere Informationsangebote der Wissenschaftlichen Dienste geben nicht…

  2. wd5 042/16 Biobasierte Kunststoffe aus Kartoffeln

    Ausarbeitung vom — 18 Seiten

    © 2016 Deutscher Bundestag WD 5 - 3000 - 042/16 Biobasierte Kunststoffe aus Kartoffeln Sachstand Wissenschaftliche Dienste Die Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages unterstützen die Mitglieder des Deutschen Bundestages bei ihrer mandatsbezogenen…

  3. wd8 038/19 Einzelfragen zu Fischernetzen aus Kunststoff

    Ausarbeitung vom — 11 Seiten

    © 2019 Deutscher Bundestag WD 8 - 3000 - 038/19 Einzelfragen zu Fischernetzen aus Kunststoff Sachstand Wissenschaftliche Dienste Die Wissenschaftlichen Dienste des Deutschen Bundestages unterstützen die Mitglieder des Deutschen Bundestages bei…

  4. wd8 058/14 Verschmutzung der Meere durch Mikroplastikpartikel

    Ausarbeitung vom — 24 Seiten

    Menge des Kunststoffmülls in den Weltmeeren kontinuierlich zugenommen. Da Kunststoffabfälle , die ins Meer gelangen, kaum biologisch abgebaut werden, bleiben diese mehrere Hundert Jahre der Umwelt erhalten1. Chemische und physikalische Alterungsprozesse…

  5. wd8 049/17 Zu Umweltauswirkungen durch Treibstoffschnellablass

    Ausarbeitung vom — 11 Seiten

    Fische und Plankton. Zersetzung der gesättigten KW durch bestimmte Bakterien möglich, biochemisch in Gewässern aber schwer abbaubar. Durch Chlor oder Ozon sind sie kaum oxidabel.“ In Anhang 2 der Bundes-Bodenschutz- und Altlastenverordnung vom 12. Juli…

  6. wd7 115/16 Mikroplastik in Kosmetika Rechtliche Rahmenbedingungen

    Ausarbeitung vom — 14 Seiten

    im Hinblick auf umweltschutzrechtliche Aspekte möglich ist und ob ein solches Verbot unionsrechtlich vertretbar wäre. Kunststoffe sind heute wesentlicher Bestandteil unserer Lebensumwelt, die vielfach im privaten, gewerblichen und industriellen Bereich…

  7. wd8 015/16 Bioökonomie Flächen- und Wasserbedarfe, First-Food-Ansatz, Technologieeinsatz und Kaskadennutzung, Erfolge der Bioökonomiestrategie 2030, schonendender Umgang mit Phosphor

    Ausarbeitung vom — 22 Seiten

    Einsatz erfolgt noch nicht großflächig. Eine hohe Wachstumsdynamik entwickelt sich vor allem im Bereich der biobasierten Kunststoffe und Verbundwerkstoffe, die in der Automobil- und Baubranche sowie der Möbel- und Elektroindustrie, aber auch von Herstellern…

  8. wd8 017/18 Förderung von Reallaboren und Citizen Science in Deutschland

    Ausarbeitung vom — 109 Seiten

    Nahrungskette für viele Meeresorgansimen dar. Am Meeresboden liegen Rohstoffvorkommen: Erze, Energieträger, aber auch biologische Rohstoffe für die zukünftige Wissenschaftliche Dienste Dokumentation WD 8 - 3000 - 017/18 Seite 26 Versorgung der…

8 Gutachten